LPG-Pumpe TX®

4. Generation der gasfesten LPG Pumpe für Icom JTG Autogassysteme (nicht mehr verfügbar):

 

LPG Gaspumpe TX für ICOM JTG LPG Autogas Systeme

 

Diese LPG Pumpe wurde in einer Auflage von 600 Stück seit Januar 2014 gefertigt und verbesserte sich zur bisherigen V.3 in ihrer Standzeit auf Grund einer kleinen technischen Änderung noch einmal.


Um diese Autogas Pumpe noch robuster zu machen wird diese LPG Pumpe unter einer geringeren Last betrieben. Dieses wird mit einer technischen Maßnahme erreicht, ohne dabei die Pumpe groß konstruktiv verändern zu müssen.

Durch die eindeutige Bezeichnung TX® auf der LPG Pumpe beginnt die Seriennummer dann bei 1000, endend bei 1599.

 

Jede dieser LPG Pumpen wird mit einem Einzel-Gutachten ausgeliefert, in welchem die TÜV-Zulassung (Homologationsnummer: E8 67R-016210) vermerkt ist, die eindeutige Seriennummer sowie die Zulassung für Icom JTG Autogasanlagen per Einzel-Gutachten. Dieses erhält der Endkunde nach dem Einbau für seine Unterlagen.

 

Anm.: Sollte es dennoch einmal zu einem Defekt der LPG Pumpe kommen (z.B. durch einen nicht gewechselten Gaspumpenfilter, nicht korrekter Stromaufnahme, durch defekte Kabel, etc.) wird dem Kunden für den Tausch der LPG Pumpe lediglich eine große Inspektion in Rechnung gestellt (die Preise dafür bitte beim jeweiligen Servicepartner erfragen), da nach Öffnen des Gastanks eine GWP durchgeführt werden muss.

 

Endkunden die die TX LPG Pumpe bei einem nicht zertifizierten Service-Partner einbauen lassen haben im Falle eines Defektes eine Service- und Handlingpauschale in Höhe von 99,- € für die Dokumentation und den Versand der neuen LPG Pumpe zu tragen. Die Pumpe wird aber "ohne Wenn und Aber" innerhalb von 2 Jahren getauscht!